Herr Rechtsanwalt Claas Plesch (Jahrgang 1970) wurde in Oldenburg geboren, wo er auch die Schule besuchte. Nach erfolgreichem Abitur folgte die Ableistung des Wehrdienstes.

Das Jurastudium nahm er daraufhin in Würzburg auf und schloss dieses, nach seinem Wechsel im Jahre 1991 nach Halle (Saale), an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg mit dem ersten Staatsexamen ab.

Nach Abschluss des zweiten Staatsexamens am Oberlandesgericht Naumburg ließ er sich als – zunächst angestellter - Rechtsanwalt in Halle (Saale) nieder.

Im August 2000 eröffnete Herr Rechtsanwalt Claas Plesch als selbstständiger Anwalt seine Kanzlei. Seit Juni 2006 ist Herr Rechtsanwalt Claas Plesch berechtigt, die Bezeichnung Fachanwalt für Verkehrsrecht zu führen.

Rechtsanwalt Claas Plesch ist mit Frau Rechtsanwältin Antje Plesch verheiratet und hat zwei Söhne.