Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Beratung von:

Arbeitnehmern (Angestellte und Arbeiter)

Dienstnehmern (z.B. GmbH-Geschäftsführer)

Betriebsräten und Arbeitgebern über Rechtsfragen rund um Dienst- und Arbeitsverträge (Direktionsrecht, Versetzung, Urlaubsrecht, Entgeltfortzahlung, Erziehungsurlaub, Wettbewerbsverbote, Mitbestimmung, Fortbildung etc.)

Arbeitsvertrag

- befristetes Arbeitsverhältnis
- Formvorschriften
- Fragerecht d. Arbeitgebers
- Angaben d. Arbeitnehmers
- Ausschlussfristen
- Diskriminierungsverbot
- Arbeitnehmerüberlassung

Arbeitspflicht

- Arbeitsort
- Arbeitszeit
- Direktionsrecht
- Zurückbehaltungsrecht
- Meldepflichten
- Versetzung
- Umsetzung
- Nebenpflichten

Arbeitnehmeransprüche

- Entgeltforderung
- Lohnabrechnung
- Urlaub
- Auslöse
- Weihnachtsgeld
- betriebliche Altersversorgung
- Freistellung
- Weiterbildung
- Verpflegungszuschuss
- Zwischenzeugnis
- Elternzeit
- Arbeitsschutzrecht
- Mutterschutzrecht
- Jugendarbeitsschutzrecht

Ende des Arbeitsverhältnisses

- Kündigung
- Kündigungsschutz
- verhaltensbedingte Kündigung
- personenbedingte Kündigung
- betriebsbedingte Kündigung
- Urlaubsabgeltung
- Qualifiziertes Zeugnis
- Abfindung
- Betriebsübergang
- Betriebsaufgabe
- Aufhebungsvertrag
- Abwicklungsvertrag
- Arbeitspapiere
- Sperrzeit

Arbeitnehmerhaftung

- Mankohaftung
- Vertragsstrafe
- Abmahnung
- Lohnabzüge
- Haftungsteilung

Tarifrecht

- Anwendungsbereich
- Mindestlohn
- Arbeitszeit
- Sondervergütung
- Ausschlussfristen

Hinweis: Grundsätzlich kann hier nur eine allgemeine Darstellung der Schwerpunkte gegeben werden. Diese ist nicht umfassend und kann im Einzelfall auch nicht entscheidend sein. Wir empfehlen Ihnen immer die persönliche Kontaktaufnahme, um eventuell zusätzlich auftretende Fragen direkt im Gespräch erläutern zu können.